Ich finde das Zusammenspiel von Drehorgel und Streichquartett besonders reizvoll. So schrieb ich „Chassidic Song“,eine Komposition für diese Besetzung, beruhend auf einer jüdischen Melodie.

 

Es spielen

Adrian Oswalt: Drehorgel

und das ARTES String Quartet